Menü
rssMailFBIGSuche
Infobar
Start » Schulleben » Impfaktion an der WvSS

Boostern was das Zeug hält! Das war die Devise bei der Impfaktion am 16. Dez. in der Aula der Werner-von-Siemens-Schule. Ein mobiles Impfteam hat viele Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler mit einer Booster-Impfung versehen. Und die anwesenden Eltern haben die Chance ebenfalls genutzt, ihre Impfung aufzufrischen. So konnten an diesem Tag über 130 Personen geimpft werden.

Der Schulleiter begrüßte das Impfteam vom Deutschen Roten Kreuz und ließ sich natürlich gleich selbst boostern.

Die Stimmung war super: Herr Seck hat das Impfteam mit Kaffee und Brötchen versorgt und das Team war froh, dass es mal wieder im Warmen sitzen durfte und nicht in einem Zelt.

Nach kurzer Wartezeit und dem Beratungsgespräch ging es dann zum Spritzen.

 

Im Anschluss wartete man im Nebenraum unter Aufsicht, ob auch alles gut vertragen wurde. Die Zeit nutzte man für einen kleinen Plausch.

 

Ein gelungener Tag für uns, die Schülerinnen und Schüler und die Pandemiebekämpfung. Nun kann Weihnachten kommen...

Vielen Dank an das Impfteam und Herrn Seck für die gute Organisation.

[gök]

Beratungszentrum

Info Coronavirus SARS-CoV-2

Termine

23.05.2022
Prüfung FOT - Deutsch

25.05.2022
Prüfung FOT - Englisch

30.05.2022
Prüfung FOT - Technik

01.06.2022
Prüfung FOT - Mathematik

03.06.2022
1. schriftliche Abschlussprüfung WFSE20/WFSM20

Datentransfer gestoppt! ?

Eingebettete Videos übermitteln personenbezogene Daten an Youtube. Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie mit einem Klick auf

Videos abspielen

Ihre Zustimmung dazu erteilen.

Diese Einstellungen kann jederzeit über die Cookie-Einstellungen am Ende unserer Seiten geändert werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Mit einem Klick auf Videos abspielen stimmen Sie der Datenübermittlung an Youtube zu.
Alternativ auf Youtube anschauen.
Broschüre der WvS